Vision

Kleinbäuer_innen in Argentinien und Lateinamerika den Zugang zu samenfestem, bio-dynamischem und ökologischem Saatgut garantieren und eine Alternative zum dominanten agroindustriellen System zu schaffen.

Unsere Mision ist:

  • Treibende Kraft beim Aufbau und der Stärkung des Netzwerks ökologischer und biologisch-dynamischer Saatgutproduktion zu sein.
  • Die Förderung von Biodiversität, ökologischer Resilienz, landwirtschaftlicher und kultureller Innovation und die Unterstützung von Grassroot-Netzwerken.
  • Die Förderung und Unterstützung von Saatgutzüchtern.
Vision

Eine Karte unserer Vision …

Aktualisierung

Das Vermehrernnetzwerk wurde gegründet

Das Vermehrernnetzwerk wurde gegründet

Ab diesem Frühling 2018 beginnt ein Netzwerk von Vermehrern mit dem Anbau von biologischem und biodynamischem Saatgut für das...

Winterliche Zusammenkunft der Saatgutkommission von AABDA

Winterliche Zusammenkunft der Saatgutkommission von AABDA

Vom 18. bis 20. August 2018 traf sich die Saatgutarbeitsgruppe von AABDA in Villa de Merlo, San Luis, um...

Saatgut Kommission Treffen in Córdoba

Saatgut Kommission Treffen in Córdoba

Saatgutkommission Treffen en Córdoba Am 19. und 20. März 2018 traf sich die Saatgutkommission der AABDA in Villa General...

Finanzierungkampagne

¡Necesitamos su ayuda para que podamos levantar el emprendimiento de la "Semillería Colaborativa"

Unter dem Dach des argentinischen Biologisch-dynamischen Vereins ist aktuell eine Saatgutinitiative in Aufbau. Sie hat zum Ziel, den Bäuerinnen und Bauern hochwertiges, ökologisches Saatgut und Sortenvielfalt in die Hand zu geben. Die Saatguterzeugung soll auf zwei Säulen basieren:

  1. Forschung und Lehre Anbau und Prüfung lokaler Sorten und Genbanksorten in Feldversuchen. Angebot eines zweijährigen Fortbildungskurses „ökologische Saatgutvermehrung“ für interessierte Bäuerinnen und Bauern.
  2. Saatgutvermehrung und Vermarktung Aufbau eines Netzwerks von Saatgutvermehrern. Erzeugung von Basissaatgut und Verkaufssaatgut. Aufbau einer soziale-orienterte Saatgutfirma für die kommerzielle Vermarktung.

Um unsere Ziele für das erste Jahr zu erreichen, benötigen wir 40.000 Euro.

Porcentaje de financiamiento cubierto para 2019

32%

Spenden und helfen Sie uns, unsere Ziele zu erreichen

SPENDEN

Einige Statistiken über Argentinien:

Der ökologische Landbau wächst. Aber immer noch ist die überwältigende Mehrheit für den ausländischen Markt. Kleinbauern, die den Großteil der Gesamtzahl der Erzeuger ausmachen, sind ein Schlüssel zur Stärkung des lokalen Verbrauchs und der Produktion und sind eine Säule der Ökolandbau

Prozentuale Kleinbauern aus der Gesamtheit der Produzenten (Quelle: Family Ag Ministry)
Prozentsatz der von der Agroindustrie genutzten Flächen (Quelle: Family Ag Ministry)
Wachstum der Produktion von biologischem Gartenbau im Jahr 2016 (Quelle: SENASA)
Aktueller Anteil an landwirtschaftlich genutzten Flächen für den zertifizierten ökologischen Landbau, einschließend für Export (Quelle: FiBL)
Aktueller Anteil an landwirtschaftlich genutzten Flächen für den Internmarkt en Argentinien (Quelle: SENASA)

Melden Sie sich für unseren Newsletter an...